Yunni in NIHON!!!

Aehm, ja. Ich weiss grad nicht, was ich schreiben soll. Ich weiss grad gar nix mehr, hab wieder ne Unsicher-Phase. DAs klingt jetzt uebel gestellt, aber: was is der sinn des lebens? Wofuer leb ich, was is mein ziel? Sowohl hier, als auch im ganzen? Aber ehrlich, jeder fragt das sich doch manchmal, oder irr ich mcih da? WEiss nicht, manchmal hab ich das gefuehl, ihc bin schon zu lange hier. Ich hab mich bestimmt zum besseren veraendert, aber vllt auch zum schlechteren? Ich weiss es nicht, ich hab den mass aus den augen verloren. Ich bin ja so was wie die einzige meiner art hier. hier gelten andere werte. Und nachddem ich hier so lang bin, da hab ich halt vieles vergessen, was fuer uns das `normale` ist. Und das is doch irg bissle gefaehrlich, oder nicht? Liegt bestimmt viel dran, dass ich charakterlich... viel labiler bin (uh, klingt irg wie -_-; als die meisten meines alters. Wharscheinlich weil ich zu viel nachdenk. WEil ich fuer das, was andere aus selbstverstaendlichkeit machen, den verstand einzetzen muss.

Hmm, das is vllt n tick ZU persoenlich fuer den blog hier. Und unversteandlich geschrieben. Aber ich lass ma stehen, is mir egal.

Und Kei chan hat jetzt auch ne schwere phase, und ich kann ihm nicht helfen, obwohl ich gerne wuerde. Weil ich ja selber nicht wirklich klarkomm und ihm schon gar nix beibringen kann oder so. Hach. Ich telephonier nachher vllt mal mit dem, muss wissen, was los ist. Unsere Uebungs tage laufen nicht so richtig, der is einfach so planlos. Und dieses mal hatte der keinen bock, richtig zu ueben. Naja, das is zu einfach gesagt. Vllt wirds ja noch was. Bin noch einigermassen zuversichtlich. Is ja egal, wenn wir scheisse spielen, (und vor allem singen xDD der kann genau so wenig singen wie ich hab ich das gefuehl)

Und sonst. Naechste woche ist der einwoechige kurzaustausch (is im afs program) nach oosaka. Da geh ich halt auch zur schule und wohn bei ner familie und so. Aber das schicksal spielt gerne seine spielchen mit mir, ich bin (als einzige in unserem chapter) bei afs staff aufgenommen. Inzwischen kann ich nur noch lachen!! Schicksal, anders kanns nciht sein xDDD. Aber vllt, VIELLEICHT, hab ich ja ganz ganz viel glueck und die sind ausnahmsweise mal nett und umgaenglich etc. Ich hoere ja von vielen, dass sie ihr chapter moegen und so. Also. Ich hab mich eig drauf gefreut, bissle abwechslung. Und die leute in oosaka solln ja voll cool sein, voll humoirvoll und so, Und ich liebe den dialekt. Aber mir fehlt, fuerchte ich, grad mal wieder der noetige optimismus. Dass ich locker und mir spass an die sache rangehen kann. V.V

13.11.07 10:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen